Urlaub zu Hause Teil 2 – Tropfsteinhöhle, Mais Labyrinth & Luisenpark

Luisenpark Mannheim

Nach unserem gelungenen Ausflug ins Legoland (—>  zu meinem Beitrag geht’s hier) hatten wir zum Ausruhen erst einmal ein paar Tage Gartenpool eingeplant, bevor die Ausflüge Tropfsteinhöhle, Mais Labyrinth und Luisenpark Mannheim anstanden. Das Wetter ist in diesem Jahr ja wirklich unglaublich.

Zum nächsten Ausflug ging es nur für meinen Großen mit Opa und Oma und seiner fast gleichaltrigen Cousine. Während ich den Tag entspannt zu Hause mit der Kleinen verbrachte.

Tropfsteinhöhle und Mais Labyrinth

Für meinen Großen stand auf dem Programm der Besuch der Eberstadter Tropfsteinhöhle im Odenwald. Die Höhle geschätzt 2 Mio. Jahre alt und 600m lang, war an diesem heißen Tag mit 20 Grad Temperaturunterschied, ein wahrlich erfrischendes Ausflugsziel. 

Nicht ganz so erfrischend war der anschließende Besuch im Mais-Dschungel-Labyrinth in Ladenburg-Neuzeilsheim, das vom 1. Juli bis Mitte Oktober geöffnet hat, und jedes Jahr mit einem neuen Thema öffnet.  Hier gilt es in diesem Jahr ein echt tierisches Rätsel zu lösen und so den Weg aus dem Labyrinth zu finden.  Und als kleine Überraschung stößt man zwischendurch sogar auf einen Spielplatz mit Rutsche.

Mein Großer jedenfalls, kam völlig erledigt, aber absolut begeistert an diesem Tag nach Hause, so dass wir beschlossen haben, wenn die Kleine noch etwas älter geworden ist, diesen Tag noch einmal zu wiederholen, und Mama und Schwester, dann auch mitkommen dürfen.

Mais Labyrinth Spielturm

Luisenpark Mannheim

So wie am darauf folgenden Tag. Da waren wir mit meiner besten Freundin und ihren drei Mädels im Luisenpark Mannheim verabredet. Mit jeder Menge Proviant und unserem Bollerwagen* im Gepäck ging es los.

Bollerwagen FUXTEC

Wie vereinbart trafen wir uns am Eingang Fernmeldeturm und gingen von dort aus erst einmal in Richtung Wasserspielplatz. Obwohl es erst 10 Uhr war, war es schon eine glühende Hitze. Nachdem wir die Picknickdecke ausgebreitet hatten, ging es für die Kids erst einmal ab ins Wasser.

Direkt nebenan ist auch gleich noch ein weiterer schöner Spielplatz zum Klettern und Rutschen, den wir direkt im Anschluss besuchten.

Hungrig vom ganzen Toben gab es dann erst einmal Mittagessen mit belegten Brötchen, Würstchen und frischem Obst, da war für jeden etwas dabei.  Gut gestärkt packten wir unsere 7 Sachen wieder in den Bollerwagen und machten uns auf durch den Park.

Hier gibt es wirklich viel zu entdecken, von der Bootsfahrt, über wunderschöne und seltene Blumen und Pflanzen. Nur das Tropenhaus, haben wir an diesen ohnehin schon heißen Tag, heute einmal ausgelassen.

Nach dem nächsten Spielplatz, dem Burgenspielplatz, gab’s dann noch ein kleines Eis, bevor es Richtung Matschspielplatz ging. Hier breiteten wir uns erst einmal wieder in aller Ruhe aus und rüsteten die Kinder erneut mit ihren Badesachen aus. Jetzt durfte ordentlich gematscht werden.

Luisenpark Mannheim Burgenspielplatz

Als letzte Station nahmen wir uns heute die große Wiese vor. Dort gibt es noch einmal ein Spielgerät was zum Springen und Toben einlädt. Die Kinder versteckten sich und liefen die Wege bestimmt 100 Mal hoch und wieder runter.

Bevor es Richtung Ausgang ging,  kamen wir noch an einem Barfußpfad vorbei, den auch alle noch einmal entlang laufen durften.

Für unsere beiden 8jährigen wartete die größte Überraschung jedoch noch am Auto. Meine Freundin hatte eine kleine Reisetasche gepackt und kam nachdem sie ihre Taschen ins Auto geladen hatte, mit dieser und dem Kindersitz ihrer Tochter zurück an mein Auto gelaufen. Als die Großen realisierten, dass wir einen Übernachtungsgast mit nach Hause nehmen würden, liefen sogar ein paar Freudentränen…

Do what makes you happy!
Janina

Mamas Morgenstunde

*Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Diese sind mit einem Sternchen gekennzeichnet. Wenn du über diesen Link etwas bestellst, kostet dich das nicht mehr, aber mich kannst du damit unterstützen, da ich eine kleine Provision dafür erhalte. Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere